Biographie

 

1972

geboren in Köln

1979-91

aufgewachsen bei Freiburg (Breisgau)

1981

erste eigene Texte

1982-90

Klavierunterricht

1988-91

die ersten 200 Gedichte entstehen

1991-92

Schauspielunterricht

erste Veröffentlichungen im Sammelband 'verletzungen' bei Herder (Hg. G. Biemer & W. Tzscheetzsch)

1992-2002

Studium in Freiburg (Breisgau): Neuere deutsche Literatur, Psychologie, Musikwissenschaft, Neurolinguistik

1997/98

Sprecherziehungs-/Rezitationskurse

seit 1999

öffentliche Literaturperformances in Freiburg, Bonn, Larians (Frankreich), Kirchzarten, Gailingen, Öhningen, Moos, Konstanz, Buch (Schweiz), St. Blasien, Schloss Glarisegg (Schweiz), Ibach, Göttingen, Wien (Österreich), Zürich (Schweiz), Singen

Buddhist, Schüler von Lama Ole Nydahl

2001/02

Gesangsunterricht

seit 2002

beschäftigt als Sprachtherapeut im Hegau-Jugendwerk Gailingen (HJW)

seit 2004

Leiter der Logo-Theatergruppe des HJW

Vater

seit 2005

logopädische Vorträge, Artikel und Workshops zu den Themen Kinder mit Aphasie, Aphasie-Intensiv-Training, Theaterspielen mit Sprach-/Sprechstörung in Düsseldorf, Würzburg, Affoltern (Schweiz), Vogtareuth, Dornbirn (Österreich), Luzern (Schweiz), Aachen, Wien (Österreich)

2007-2011

Mitwirkung bei Aktionsperformances von und mit Ute Richnow

seit 2008

Tanzunterricht in Contact Improvisation und Water Flow Dance (Contaqua)

seit 2013

Showings in Contact Improvisation